Jetzt klicken!
 
Metall-Recycling
Carnuth betreut seine Kunden im Vollservice.
Der Schrott wird im Regelfall aus Betriebssammelstellen sortiert oder unsortiert abgeholt. Zur leichteren Materialtrennung und Entsorgung werden geeignete Lager- und Transport-Container zur Verfügung gestellt.

Die Metallveredelung beginnt im Werk mit der Vorsortierung und Trennung nach Material, Legierung, Güte, Blechen, Profilen oder Guss. Beim nun folgenden Shreddern wird das Material zerkleinert, von Stahl und Fremdstoffen befreit und anschließend auf der Sortieranlage für den Einsatz in Schmelzwerken und Gießereien zu chargierfähigem, ofenfertigem Vormaterial aufbereitet.

Carnuth liefert direkt an die weiterverarbeitende Industrie in ganz Europa und Fernost. Namhafte Unternehmen vertrauen auf die Qualität von Carnuth-Recycling.

Preisfindung
Carnuth arbeitet grundsätzlich mit den neuesten Kursen der Warenterminbörse und bietet täglich aktuelle Preise.

Sicherheit wird groß geschrieben bei Carnuth.
Beim Wareneingang/-ausgang werden die Fahrzeuge mit Ihrer Ladung grundsätzlich beim Durchfahren einer Meßschleuse auf Radioaktivität überprüft. In beiden Werken werden in speziellen Analyse-Räumen eingehende Materialien analysiert.
Dies garantiert einerseits, daß die angelieferte Kundenware bestmöglich bezahlt wird, andererseits im Verkauf der Abnehmer das erhält, was er bestellt hat.